Brandschutz, Brandmeldeanlagen
Frankfurt am Main

Brandschutz in Frankfurt betrifft alle Gebäude, in denen sich Menschen aufhalten wie Bürogebäude, öffentliche Einrichtungen, größere Wohnanlagen sowie auch Industrieanlagen. Bis zur Installation der Brandmeldeanlage planen wir jeden Schritt. Der Brandschutz gliedert sich in unterschiedlichen Kategorien: In Privathäusern und kleinen Wohneinheiten reichen meist Rauchmelder aus.

Die Vorgaben für Brandmeldeanlagen in Frankfurt sind in der Baugenehmigung des Gebäudes festgelegt. Berufsgenossenschaften die rechtswirksam sind. Zudem beugen Versicherungen mit bauaufsichtlichen Forderungen für die Zahlung im Schadensfall vor.

Im Rahmen der Instandhaltung betreuen wir Brandmeldeanlagen und sorgen so für einen ausfallsicheren Betrieb. Die Eigenheiten des Gebäudes geben die Richtlinien für Ihre Brandmeldeanlage vor und sind somit Bestandteil des Brandschutzkonzeptes für das Gebäude.

Während der Bauphase tragen wir übernehmen Installation und Wartung der Anlagen – mit Behörden, Sachverständigen, Versicherer und der zuständigen Feuerwehr. Ob Neubau, Bestandsobjekt oder Altbau – das passende System und übernehmen.

Brandmeldeanlagen rechtssicher betreiben!

Elektrotechnik-FELS ist Ihr Fachbetrieb für Elektroinstallation, Elektro-Anlagen und Elektrotechnische Gebäudeausrüstung in Frankfurt am Main. Das Leistungsspektrum unserer Elektriker reicht von der klassischen Elektroinstallation über Datentechnik bis hin zu modernen Gebäudeautomation.

Brandmeldeanlagen
Frankfurt / Main

Brandmeldeanlagen dienen zum Schutz von Menschen in Gebäuden. Je nach Größe und Komplexität des Gebäudes muss die Brandmeldeanlage unterschiedliche Schutzziele erreichen. Brandmeldeanlagen (BMAs) in Frankfurt dienen der frühzeitigen Erkennung und der Meldung von Brandereignissen und Brandmeldeanlagen zum unverzüglichen Hilferuf (Alarmierung der Feuerwehr) oder von Personen im Überwachungsbereich.

Da es sich bei Brandmeldeanlagen (BMAs) im Allgemeinen um sicherheitsrelevante elektrische Anlagen handelt, wird von der Planung, Errichtung, Erweiterung bis zur Wartung von Brandmeldeanlagen höchste sorgfalt gefordert.

Unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Brandmeldetechnik ist immer wieder wegweisend bei der Realisierung umfangreicher Brandmeldeanlagen. Fels ist ein nach DIN 14675 Zertifizierter Fachbetrieb zur Planung, Errichtung und Wartung von Brandmeldeanlagen.

Brandmeldeanlage – Planung
DIN 14675 Brandmeldeanlagen

Brandmeldekonzept

Das Brandmeldekonzept im Vorfeld der Planung der Brandmeldeanlage bildet das Fundament. Das Brandmeldekonzept fixiert Angaben zum Objekt, Bauherrn und Betreiber, Schutzziele sowie Umfang der automatischen Überwachung. Maßnahmen zur Falschalarmvermeidung, Art der Fernalarmierung und die Art der internen Alarmierung. Steuerfunktionen, Alarmorganisation, Anforderungen an die Dokumentation und Wartung der Brandmeldeanlage.

Den Bauauflagen entsprechend begutachten wir das Gebäude, um die Anlage passend zu den Gegebenheiten des Gebäudes, den Lichtverhältnisse und der Wärmeeinflüsse auszuwählen. Wie realisieren die gesamte Anlage von der Planung über die Projektierung, bis hin zur Wartung der Brandmeldeanlage. Zudem führen wir die Inbetriebnahme und Abnahme der Projekte in Eigenleistung durch.

Komplexe Gebäude benötigen eine Brandmeldezentrale um den vorbeugenden Brandschutz zu gewährleisten. Verschiedene Brandmelder für die Früherkennung, geben die Warnung an die Zentrale weiter, die wiederum die Brandfallsteuerung auslöst. Aufgeschaltete Brandmeldeanlagen haben eine direkte Verbindung zur Feuerwehr. Hausalarmanlagen wie in Büros lösen ein Signal aus, damit der Verantwortliche die Feuerwehr informieren kann.

Brandschutzbeauftragter
Baulicher Brandschutz

Für Gebäude mit Hochhäuser, Versammlungsstätten, Industriebauten, Krankenhäuser, Schulen und Kindertagesstätten oder wenn von baurechtlichen Anforderungen abgewichen werden soll, kann die Erstellung eines Brandschutzkonzeptes erforderlich sein.

Das Brandverhalten von Baustoffen und die bauliche Verwendung wird auf der Grundlage der Norm DIN 4102 Teil 1 Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen beschrieben. Alle Anforderungen und Prüfungen und der DIN EN 13501 Teil 1 Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten klassifiziert.

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit sollte regelmäßig mit einem  Brandschutzbeauftragten zusammenarbeiten, um Brandschutz in den Betrieb zu integrieren. Brandschutzbeauftragte werden durch fachspezifische Vorschriften, Baurecht, Arbeitsstättenrecht im Unternehmen verstärkt gefordert.

Eine ausreichende Anzahl an Brandschutzhelfern in einem Unternehmen liegt bei ca. 5 % der Beschäftigten – gemäß Gefährdungsbeurteilung keine besondere Brandgefährdung vorhanden ist.

Brandmeldeanlagen
Branderkennung und Brandschutz

Brandmeldeanlagen automatisieren Vorgänge im Brandfall wie z. B.: Branderkennung, Alarmierung gefährdeter Personen, der Einsatzkräfte zur Brandbekämpfung, Brandschutzanlagen z. B. Rauch- Wärmeabzugsanlagen)

Zur Branderkennung und Alarmierung von Personen dienen u. a. automatische Brandmeldeanlagen. Die können als Vollschutz, Teilschutz, Schutz von Fluchtwegen oder als Einrichtungsschutz instlliert werden.

Eingesetzt werden Brandmeldesysteme: Melden und Alarmieren von anwesenden Personen und ggf. der Feuerwehr, Brandschutztüren, Steuerung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Auslösen von Löschanlagen. Den schnellsten Weg zum Brandherd ermöglichen, Beschilderung einer Brandmeldeanlage vor einem Gebäude.

Bei der Brandbekämpfung im Bereich elektrischer Anlagen sind zusätzlich die Maßnahmen gemäß DIN VDE 0132 zur Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung im Bereich elektrischer Anlagen zu beachten.

Brandmeldeanlage – Wartung
DIN 14675 Zertifiziert

Unter Wartung von Brandmeldeanlagen versteht man Maßnahmen zur Bewahrung von technisch einwandfreien Brandmeldesystemen.

Die Betriebssicherheit von Brandmeldeanlagen wird gewährleistet, wenn die Anlage regelmäßig gewartet und Instand gehalten wird. Die Wartung der Brandmeldeanlage – DIN 14675 Brandmeldeanlagen – wird von unseren Zertifizierten Fachkräften adurchgeführt.

Unter Instandhaltung versteht man alle technischen und administrativen Maßnahmen zur Erhaltung einer einwandfreien Funktionsweise – DIN 31051:2012–09.

Unter Inspektion versteht man Maßnahmen zur Feststellung und Beurteilung des Ist-Zustands einschließlich der Bestimmung von Ursachen verstärkter Abnutzung und des Ableitens der notwendigen Konsequenzen für eine künftige Nutzung der Gefahrenmeldeanlage (in Anlehnung an DIN 31051:2012–09). Unter Instandsetzung versteht man Reparatur einer Brandmeldeanlage – DIN 31051:2012–09).

Die Wartung der Brandmeldeanlage umfasst die Auslösung aller Brandmelder und einen umfassenden Funktionstest zur Störungserkennung und die Überprüfung der Sicherheitsstromversorgung. Die Inspektion erfolgt vierteljährlich um Schäden früh zu erkennen.

24/7 Notdienst Brandschutz
Frankfurt am Main

Mittels regelmäßiger Inspektion und Wartung der Brandmeldeanlage gewährleistet FELS Brandschutz die dauerhafte Wirksamkeit und Betriebssicherheit der Brandmeldeanlage. Die Wartung und Instandhaltung führen wir nach DIN 14675 Brandmeldeanlagen aus. Wir verfügen über qualifiziertes und dauernd geschultes Personal. Darüber hinaus verfügt unser Fachpersonal über die erforderliche Zertifizierung nach DIN 14675.

Um im Störfall eine schnelle Instandsetzung sicherzustellen, bieten wir über unsere Leitstelle eine 24/7 besetzte Störungsannahme die im Notfall den Bereitschaftsdienst mobilisiert.

Fels Elektrotechnik ist ein zertifizierter Fachbetrieb nach DIN ISO 9001 Qualitätsmanagement und DIN 14675 für Brandmeldeanlagen. Unsere Arbeit steht für höchste Qualität. In Zusammenarbeit mit führenden Herstellern bieten wir ausschließlich geprüfte Anlagen und Ersatzteile.

Die Sicherheit der Menschen steht bei uns an erster Stelle. Unser qualifiziertes Fachpersonal wird stetig über die gesetzlichen und normativen Anforderungen geschult um rechtssicheres Betreiben auch zukünftig zu gewährleisten.

smart-home

Elektrotechnik-FELS

Kaiserstraße 61
60329 Frankfurt am Main

069 27270074

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gerne und kompetent.

    Vielen Dank

    ★★★★★
    Vielen Dank für die jahrelange Zusammenarbeit.
    - Peter

    Vielen Dank

    ★★★★★
    Vielen Dank für die jahrelange Zusammenarbeit.
    - Peter

    Saubere und schnelle Arbeit

    ★★★★★
    Sehr zu empfehlen, von der Planung bis zur Ausführung - alles Top. Saubere und schnelle Arbeit durch kompetente Mitarbeiter. Ich bin sehr zufrieden!
    - Peter Puzzo